CATEGORY:

allgemein

20
nov

Als ich noch studierte gab es den geflügelten Witz: „alles was Spaß macht ist entweder asozial, unmoralisch oder es macht dick“ Heute erklärt unsere Regierung alles, was ich als sozial empfinde, für unsozial. Wie ungebildet von mir, dass ich dachte, sozial sei definiert, als das was der menschlichen Gemeinschaft gut tut – nun lerne ich: Wir sind nur dann sozial, wenn wir auf fast alles verzichten, was uns als Gemeinschaftswesen ausmacht. Aber vielleicht liegt es

17
sep

Kaum hatte ich den vorigen Newsletter rausgeschickt, da erreichte mich das Geschenk von Diana Jaritz zur Tag und Nachtgleiche. Anmeldeschluss morgen 19. September! Hier was sie dazu schrieb: “In der Nacht vom 21. – 22. September findet die erste Etappe des Aufstiegsprozesses statt. Viele Menschen weltweit werden in dieser Nacht an die Energie der 5. Dimension angebunden. Da es ein wichtiges Ereignis ist, bieten wir eine 3-tägige Lichtübertragung an, die schon am 20.09. ab Mitternacht

08
sep

Die große Corona Demonstration am 29.08. in Berlin kam und ging… Für viele ist Ernüchterung übriggeblieben und wer spürig ist, der hatte davor, währenddessen oder danach ein „komisches“ Gefühl. Mit dem Verstand, dem logischen Denken ist es kaum oder gar nicht mehr möglich herauszufinden, wer auf welcher Seite steht und welche Agenda sich hinter den jeweils proklamierten Zielen versteckt. Wer sich für Einzelheiten zum Demonstrationsgeschehen interessiert, konnte nicht nur Stunden, sondern ganze Tage vorm Rechner

25
apr

Aktuelles – Punkte 2-4 im 2. Teil dieses Newsletters aus spiritueller Sicht Geschenke von Elisabeth Westermann ein gewagter Ausblick 1. Aktuell wer die aktuellen Geschehnisse verfolgt, wird feststellen, dass sich die Ereignisse überschlagen. Dabei finde ich es bemerkenswert, dass unsere Medien fast nur noch ein Thema kennen: Corona. Unterschwellig schwingt in all diesen Veröffentlichungen immer ein Aspekt mit, der dir Angst einflößt bzw. einflößen soll. Wem dient das? Wer sich von der Angst anstecken lässt,

25
apr

Inhalt: 2. Das Geschehen aus spiritueller Sicht 3. Geschenke von Elisabeth Westermann 4. ein gewagter Ausblick auf den Rest des Jahres 2020 2. Aus spiritueller Sicht Gleichzeitig kann aus Verzweiflung auch Hoffnung oder gar Zuversicht erwachsen, wenn du dich erinnerst, dass es eine intelligente Schöpfung gibt und dass kein fühlendes Wesen auf diesem Planeten existiert, das nicht diesen göttlichen Funken in sich trägt. Das Universum basiert auf der heiligen Geometrie und somit auch auf mathematischen

02
apr

in eigener Sache: so lange sich die äußeren Ereignisse überstürzen wird dieser NL die gewohnten Bahnen ein wenig verlassen und sich mit den über uns hereinbrechenden Veränderungen beschäftigen – ich hoffe du verzeihst mir den Schwenk und meldest dich nicht gleich ab. Wenn sich die Dinge wieder beruhigen werde ich zu meinen Interviews zurückkehren. Mein Ziel ist es, dich mit Hintergrundinformationen zu versorgen, die unsere etablierte Presse (noch) verschweigt. Wir stehen vor immensen Veränderungen. Wer