Skip links

Lichtdusche im Zeichen irrer Politik

Deutschland – wo ist die Logik?

Ich stehe mit meinem Wohnmobil bei Freunden an der Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Zwei Bundesländer mit unterschiedlichen Ausgangssperren. Am Freitag findet sich in meiner bayerischen Umgebung absolut kein Zahnarzt, der sich um die Schmerzen von unserem Nachbarn kümmern könnte,  nachdem ihm ein Zahn zersplitterte. Alle Notdienste beginnen erst am Samstag um Mitternacht  Außer reinen Lebensmittelläden, Apotheken und Tankstellen ist fast alles geschlossen und auf der Bundesstraße kontrolliert die  Polizei das woher und wohin.

Auf der anderen Seite dieser innerdeutschen Grenze haben die Baumärkte und Gartencenter noch immer Hochbetrieb.. und gleichzeitig hängt die Angst wie ein Nebel in den Verkaufsräumen. Erschließt sich dir die Logik dieser unterschiedlichen Vorschriften?

Während in meiner ländlichen Umgebung weitgehende Gelassenheit vorherrscht und sich die Verkäuferin in der wenig besuchten Bäckerei gern auf einen Schwatz einlässt, kommen Berichte aus München von alleinerziehenden Müttern, die sich mit ihren Kindern in der kleinen Hochhauswohnung gefangen fühlen, da sie den Nachwuchs nicht einmal auf den Spielplatz vor dem Haus schicken dürfen, während ihr Arbeitgeber konzentriertes Homeoffice erwartet.

Die Psychiatrien entlassen ihre depressiven Patienten zwangsweise zurück in die eigenen vier Wände und Kinder aus gewalttätigen Familien, haben keinen Zugang mehr zu ihrer Spezial Hotline um sich Trost zu holen. Aus nachvollziehbaren Gründen können sie das nicht in Gegenwart ihrer Eltern tun, da die über dieses Notventil nicht informiert werden.

Wann übersteigt die Zahl der Quarantänetoten die Zahl der echten Conona Toten?

Sinngemäß sagte Trump gestern: es ist höchste Zeit, dass wir die Bedrohung durch den Corona Virus in Relation setzen zu dem Schaden, den die Quarantänemaßnahmen in  der Bevölkerung und der Wirtschaft anrichten. Er arbeitet darauf hin, dass die Kirchen am Ostersonntag wieder voll sein dürfen und das Leben sich danach wieder normalisiert. Ob wir in Deutschland ähnliches erleben, entscheidet vermutlich nicht mehr Jens Spahn, sondern die alliierten SHAEF Truppen hier im Land.

Letzte Meldung aus den USA gerade eben: die Regierung hat ein Hilfspaket von  6,2 Billionen (im englischen: trillion) Dollar verabschiedet, das jeder 4-köpfigen Familie, die weniger als 99.000$ im Jahr verdient, ab sofort ein staatliches Einkommen von 3,400$ monatlich garantiert, und jedem entlassenen Angestellten 100% seines Einkommensverlustes bis zu 4 Monaten ersetzt. Zusätzlich bekommen  Firmen Hilfsgelder, auch damit sie ihre entlassenen Angestellten wieder einstellen können und die Lohnfortzahlungen derer garantieren können, die sie in den Zwangsurlaub schicken mussten.. Und all dies ohne Zinsen und ohne Rückzahlungszwang

Was für ein Unterschied zu den Unterstützungszahlungen unserer Regierung nur für die Banken hierzulande, die damit Darlehen mit 7% Verzinsung an unsere strauchelnden Unternehmer in die Wege leiten wollen. Wie will z.B. ein Restaurant, das unser Staat mit seinen Quarantänemaßnahmen in die Pleite geschickt hat, das aufnehmen, geschweige denn zurückzahlen? Und wie kompensieren die Betriebe und Mitarbeiter, den totalen Einkommensverlust?

Trump war als Geschäftsmann hoch erfolgreich und gilt als extrem intelligent. Das riecht nach globaler Währungsreform und einem Bürgergeld für alle  – siehe NESARA/GESARA  – es klingt zu schön um wahr zu sein, aber – Wir sind Schöpferwesen und erschaffen uns unsere Realität. Was kann es schaden, sich genau dieses paradiesisch anmutende Finanzsystemen in allen Farben, Klängen und Gerüchen auszumalen, zu visualisieren und mit-zu erschaffen?

“Noch schneller als der Corona Virus verbreitet sich der Angstvirus”

Leider erst gestern Abend  erreichte mich ein Schmankerl von spirituellen Freunden, die seit geraumer Zeit die Früchte von Diana Jaritz Fähigkeiten wertschätzen.

An diesem Sonntag, 29.03. um 18.00 bietet Diana eine kostenlose “Lichtsession” an mit dem Titel: “Wiederherstellen der Balance und Souveränität”
Achtung : Anmeldeschluss ist heute 28.03.

Wenn du Interesse hast, die eigene Seele von Fremdeinflüssen und Ängsten zu befreien, dann schau dir ihr Angebot einer kostenlosen “Lichtdusche“ an..  Näheres dazu auf Dianas Webseite:

Ob du es wahrnimmst oder nicht, die vorherrschenden Energien deiner Umgebung beeinflussen nicht nur deine Stimmung sondern  u.U. auch deine Lebensqualität. Es ist nicht immer leicht, sich der viral verbreiteten angst- und sorgenbehafteten Energie zu entziehen, die vielerorts herrscht. Man kann es lernen und man kann sich auch helfen lassen, besonders wenn es darum geht, alte Blockaden zu lösen. Es geht aber noch um mehr, denn die Erde selbst – Gaia – verändert ihre Schwingung und das kann auch ganz praktische Auswirkungen haben  …  Mehr zu den spirituellen Aspekten findest du bei Nancy Holten

Und noch ein weiteres Schmankerl meiner Freundin xy und ihren stimmlichen Schwingungskreationen. Dieses Mal geht es um die Innere Aufrichtung, wieder als mp3 und qualitativ besser als wav. Über Rückmeldungen zu deinen Erfahrungen damit, freut sie sich sehr.

 

 

Kommentare

  1. Post comment

    Liebe Astrid, Herzensdank für deine letzte newsletter info! Der Link zur Lichtdusche …geht so nicht. Ich probiere es selbst über die Webseite. Verbinden wir uns mit unserem ureigenen Klang,erlauben wir ihn uns in uns und aus uns herauszutreten.Jetzt ist die Zeit. In Liebe, Dank und Angebundenheit, Inès

    Permalink
  2. Post comment

    Kommt man demnächst auch noch auf die Idee, in die Bremsanlage von Kfz’n statt Bremsflüssigkeit Apfelsaft und in den Motor statt Motoröl Salatöl einzufüllen, sodaſs als Spätfolge deren Bremsanlage versagt und die Motorkolben fressen, und hierfür dann ein „Virus“, mit dem sich das Kfz „infiziert“ habe, verantwortlich zu machen??

    Permalink
  3. Post comment

    Vertraut auf jesus .sohn des höchsten im himmel u.habt keine anderen götter neben ihm! Dies schreibt eckhard ziem,klostet lehnin

    Permalink
  4. Post comment

    liebe Astrid, danke für den neuen Newsletter. Ich schätze deine Anregungen und Einsichten, nur dieses Mal bin ich doch etwas stutzig geworden… Es gelingt mir nicht so recht, nachzuvollziehen, wieso du Trump als hoch erfolgreichen Geschäftsmann bezeichnest. Er hat etliche Insolvenzen angemeldet, diese als Erfolgsstories umgedeutet und zu seinem Vorteil, gleichzeitig zum Nachteil seiner Gläubiger, zu nutzen gewusst. Magst du deinen Gedankengang dazu teilen? Danke <3

    Permalink
  5. Post comment

    ich habe gerade erst die mail bekommen über die Licht- dusche. ich möchte gerne dabei sein, denn auch wir hier in Mexico sind ganz schön und noch viel weniger informirt davon betroffen. ich würde gerne zugang zu ins englisch übersetzte material haben. wo kann ich das finden?

    Permalink
  6. Post comment

    Dämlicher geht’s wohl nicht mehr. Zigtausend Kranke bis Schwerkranke, heillos überforderte Ärzte und Pflegepersonal und dann macht man sich Gedanken in unerträglichem Egoismus und einer direkt ekelhaften Ich-Bezogenheit über die “armen Eingesperrten” die nicht wissen, was sie mit sich und ihren Kindern anfangen sollen. Abscheulich! Und das gerade mal eine knappe Woche nach der Kontaktsperre.

    Permalink
  7. Post comment

    Vielen Dank für die erhellenden Worte, die mir aus der Seele sprechen. Wir haben keine Pandemie in Deutschland, sondern eine Hysterie! Völlig überzogen! Es werden mehr Alte Leute an Einsamkeit und Quarantäne sterben, als an Corona! Haltet Abstand, achtet auf Hygiene, treibt Sport an der frischen Luft und stärkt Euer Immunsystem. Aber lasst Euch nicht einsperren! In 5 Wochen haben wir Deutschland wirtschaftlich ruiniert. Und dann??
    Liebe Annemarie?

    Permalink
  8. Post comment

    Liebe Astrid, der Grund für die unterschiedlichen Ausgangssperren und Vorschriften liegt vielleicht daran, dass Bayern eine amerikanische und Baden-Würtemberg eine französiche Besatzungszone war bzw. noch ist. Das wäre doch eine Erklärung, oder? Liebe Grüße

    Permalink
  9. Post comment

    vielen Dank an alle. Woher kommt die vorherrschende Energie in unserer Umgebung. Sind das nicht wir. Ich speise meine größte Liebe immerwährend ein mit meinem höchsten Einsatz: AGAPE. Herrsche vor.

    Permalink
  10. Post comment

    Vielen Dank für die klaren Meinungsäußerungen.
    Große Worte Trumps haben wir schon viele gehört. Warten wir mal ab, ob die Verbreitung des Virus auch auf ihn hört. Wenn nicht wird niemand in die Ostergottesdienste gehen, egal ob die Kirchen offen sind oder zu.
    Ob Trump als Geschäftsmann extrem erfolgreich war oder nicht, darüber gehen die Meinungen weit auseinander. Mit welch unsauberen Geldern er vieles geregelt hat, ist mittlerweile teilweise bekannt. Wollen wir solch eine egoistische Intelligenz, die nur auf den eigenen Vorteil bedacht ist und sich um Regeln und Respekt nicht schert?
    Aufgrund der hohen Todeszahlen aus Italien und spanien sollten wir langsam verstehen, dass das Virus andere Auswirkungen hat als ein normales Grippevirus. Dass Bayern wiedermal eine sinnlose eigenmächtige Politik fährt, war ja klar. Söder möchte sich als Kanzlerkandidat und durchgriffsfähiger Politiker etablieren. Ansonsten finde ich die Reaktionen und Vorgehensweisen unserer Politiker in Deutschland sehr gut und angemessen. Ich möchte diese Entscheidungen jetzt gerade nicht treffen müssen. Was würdet Ihr entscheiden im Angesicht der Ausmaße, die das Ganze jetzt in Italien und Spanien hat?
    Unsere Energien gemeinsam mental auf die Genesung der Menschen und auf eine entstehende Immunität gegen diesen Virus zu richten, unterstütze ich sehr.
    Ich wünsche allen Gesundheit und Wohlergehen. Herzliche Grüße aus Lübeck

    Permalink

Kommentar schreiben

Return to top of page