Skip links

Energieschub zu Weihnachten

Genießt du die vorweihnachtliche Zeit, zündest eine Kerze an und freust dich am Duft der Tannenzweige bei deiner Lieblingsmusik? Oder hetzt du neben all deinen sonstigen Aktivitäten von einem Geschäft ins nächste auf der immer hektischer werdenden Suche nach adäquaten Weihnachtsgeschenken?

Ist dieser Kaufrausch wirklich der tiefere Sinn von Weihnachten?

Spaltung

Fällt dir auch auf, dass immer mehr Menschen fast ohne Grund ausrasten? …dass es in den bisher so harmonisch scheinenden Partnerschaften deines Bekanntenkreises ganz offensichtlich “knirscht”? … dass dir immer mehr “aufgewachte” Menschen begegnen, die sich nicht nur unwohl fühlen mit den Entwicklungen in unserem zunehmend “grenzenlosen” Staat, sondern ernsthafte Auswanderungsabsichten äußern und regelrecht Angst vor den Entwicklungen haben, die sich abzeichnen?

Gleichzeitig treffe ich immer mehr Menschen an der Kasse im Supermarkt, die mich ungefragt vorlassen, weil ich nur ein oder zwei Gegenstände zu bezahlen habe. Die Reparaturwerkstatt für mein Auto hat sich selbst übertroffen, um den selbstverschuldeten Blechschaden (inzwischen weiß ich auch warum es mir geschah) noch vor den Weihnachtstagen fertigzustellen, damit ich wieder mobil bin usw. Oder ich stoße auf ein herzerwärmendes Video wie dieses “Was eine gemeinsame Malzeit alles bewirken kann”  https://www.youtube.com/watch?v=vDuA9OPyp6I ..vielleicht wäre das in abgewandelter Form eine Idee für dich, wenn du die Weihnachtstage allein verbringst?

Du ziehst an, was du ausstrahlst – Gesetz der Resonanz

…und die Welt scheint sich immer aggressiver in zwei Lager zu spalten. Muss ich meinen Gegenüber lächerlich machen oder niederschreien, weil er nicht meine Ansichten teilt und mich dann wundern, dass es mir ähnlich ergeht?

Was ich ausstrahle, erkenne ich an dem was mir scheinbar zufällig widerfährt. Ich bin überzeugt, dass ich mir meine Realität selbst erschaffe. Gefällt mir meine Realität nicht, dann hilft weder Jammern noch macht es Sinn, andere oder die Umstände für meine Situation verantwortlich zu machen. Meine Umstände sind lediglich ein Spiegelbild meines tief unbewussten Innenlebens … das ist meine Überzeugung. Gefallen mir meine Umstände nicht, dann muss ICH mich ändern und – oh Wunder – die Umstände verändern sich wie von selbst.

Woran ich an mir arbeiten muss bzw. möchte zeigen mir meine Mitmenschen – was mich an ihnen am meisten ärgert beruht fast immer auf meinen unbewussten Glaubensmustern, Überzeugungen und ungeheilten Traumata. Projektion nennt das die Psychologie.

Warum halte ich es für wichtig, sich ausgerechnet jetzt intensiv mit diesen Themen auseinanderzusetzen? Kurzfristig hilft es dir vielleicht gewisse Unstimmigkeiten innerhalb des (erweiterten?) Familienkreises während der Festtage besser einordnen zu können. In der Rolle des neutralen Beobachters ist es einfacher gelassen und in der eigenen Mitte zu bleiben – betrachte es als Training.

Mittelfristig erzwingt die unaufhaltsame Schwingungserhöhung, dass wir in uns „aufräumen“ und unsere alten seelischen Verletzungen entweder annehmen und transformieren oder verbittern und krank werden.

Schwingungserhöhung

Viele medial begabte Menschen spüren sie und es ist anstrengend für den Körper und/oder die Psyche, wenn die Wellen der Schwingungserhöhung, mit denen wir immer stärker und in immer kürzeren Abständen überrollt werden, mal wieder einen vorläufigen Höhepunkt erreichen. Mich plagt schon seit Wochen immer wieder eine gewisse Antriebslosigkeit und die Schlafsucht, weshalb dieser Newsletter auch so spät kommt.

Inzwischen liegen häufig nur noch 3 Tage zwischen diesen Wellen und ein nächster Höhepunkt – der jetzt schon fühlbar wird – ist die Wintersonnenwende (ein kosmisches Portal) am 21. Dezember, verstärkt durch den Vollmond am 22.12. Was nicht im Einklang mit dem Licht und der zugrundeliegende Liebe ist, bricht aus der Dunkelheit hervor…

So ist es wenig verwunderlich, dass in den USA immer mehr Enthüllungen ans Tageslicht kommen, die den korrupten „Sumpf“ offenbaren, von dem Donald Trump so häufig twittert. Nicht nur sind viele namhafte Politiker verwickelt, inzwischen gibt es Beweise, dass die Geheimdienste ihre Macht missbraucht und den Präsidenten widerrechtlich bespitzelt haben, um ihn wieder aus dem Amt zu jagen… im Auftrag der abgewählten Administration und mit Hilfe der Mainstream Medien.

Aufgewachte Amerikaner sprechen von einem Watergate hoch 10 und die Gerüchteküche schwirrt, dass es im Januar zu erschütternden Verhaftungswellen prominenter Personen kommen könnte…

Wir werden es erleben. Sollte es sich bewahrheiten, wirkt das wie ein politisches Erdbeben von dem auch Europa und andere Teile der Welt, aufgrund der globalen Vernetzung, nicht verschont bleiben.

Bleib in deiner Mitte!

Mach dir deine Emotionen bewusst, atme Licht und/oder Liebe ein und alles was dich belastet aus… so lange bis du wieder mit dir im Frieden bist. Mag es „draußen“ chaotisch zugehen, in deinem direkten Umfeld kannst du über deine Ausstrahlung weitgehend selbst bestimmen was dir widerfährt. Auch Angst kannst du transzendieren, wenn du dir ausmalst, welch positive Auswirkungen diese Schwingungserhöhungen in den Herzen von immer mehr Menschen bewirken, wenn jeder nur noch Mitgefühl und Liebe empfindet und diejenigen, die unbedingt an Krieg und Gier festhalten möchten aus deiner Realität verschwinden.

Klingt vielleicht wie ein Märchen und bis es soweit ist, ist es nie verkehrt ausreichend Vorräte im Haus zu haben, sodass du es für ein oder zwei Wochen nicht verlassen musst.

Persönlich bin ich voller Dankbarkeit, in dieser spannendsten aller Zeiten der Menschheitsgeschichte zu leben und freue mich unbändig auf das was kommt, selbst wenn es zwischenzeitlich ein wenig “rumpelt”.

Ich wünsche dir eine gesegnete und lichtvolle Weihnachtszeit!

Kommentare

  1. Post comment

    Liebe Astrid,
    vielen Dank für den wunderbaren Newsletter.
    Mir ist es sehr wichtig, folgende Botschaft von transinformation.net zu verbreiten:
    Es wird zur Massenmeditation am morgigen Freitag, 21.12.2018, um 23.23 Uhr MEZ aufgerufen.
    https://transinformation.net/dezember-sonnenwende-meditation-am-freitag-den-21-dezember-um-2323-uhr-mez/
    Die Meditation auf deutsch auf YouTube:
    https://www.youtube.com/watch?v=OxddyMHrfhw&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0ky8pTU5K-X18S36WTxnZajHiEh1rDYGSVVmLoFrCAvmVv9JDG_01I9kc
    Und hier sind noch wichtige Informationen zum Event, was wir sehnlichst erwarten:
    https://transinformation.net/die-plaene-der-lichtkraefte-detailinformationen-zum-event/
    Danke an alle, die sich daran beteiligen und die Informationen weiterleiten.

    Permalink

Kommentar schreiben

Return to top of page